Auslieferung ab 30. November 2021

Dirk Endisch (Hrsg.)

Die Kleinbahn, Band 35

96 Seiten mit 13 Tabellen, 6 Gleisplänen und 112 Abbildungen, davon 64 in Farbe; 170 x 240 mm; fadengeheftete Broschur; 18,50 EUR (D); ISBN 978-3-947691-35-7

In dieser Ausgabe findet der Leser neben Meldungen von den Regionalbahnen und Eisenbahn-Verkehrsunternehmen vier Vorbildbeiträge. Die Titelgeschichte beschreibt die Historie der ehemaligen Kleinbahn-AG Könnern-Rothenburg, deren nur 5,4 km lange Strecke bis heute im Güterverkehr bedient wird. Der zweite Beitrag ist der Geschichte der Nebenbahn Gaildorf–Untergröningen der Württembergischen Eisenbahn (WEG) gewidmet. Die Strecke wurde leider im Herbst 2008 stillgelegt. In der Rubrik „Kleinbahn-Fahrzeuge“ wird die von der Firma Henschel & Sohn gebaute 1´Ch2t-Maschine 91 6580 vorgestellt, deren Laufbahn 1938 bei der Ilmenau-Großbreitenbacher Eisenbahn begann und die bis heute als Museumsstück erhalten blieb. Außerdem wird die 5,6 km lange normalspurige Zahnradbahn von Rorschach nach Heiden in der Schweiz porträtiert.