Zum Hauptinhalt springen

...

Der Görlitzer NahverKehr

Die Görlitzer Straßenbahn kann auf eine über 130-jährige Geschichte zurückblicken. Am 25. Mai 1882 begann mit der Pferdebahn das Zeitalter des schienengebundenen Nahverkehrs in der Neißestadt.

...

Die Gelenkwagen des Typs Gotha G4

Der VEB Waggonbau Gotha entwickelte 1959 auf der Basis des Triebwagens des Typs ET 57 und des Beiwagens des Typs EB 57 einen vierachsigen Straßenbahn-Gelenktriebwagen mit schwebendem Mittelteil.

...

Der Offenbacher Nahverkehr

Die Frankfurt-Offenbacher Trambahn-Gesellschaft übergab am 10. April 1884 die erste Straßenbahnlinie ihrer Bestimmung. Am 3. März 1905 beschlossen die Offenbacher Stadtverordneten, die Tram in städtisches Eigentum zu übernehmen.

...

Die Tatra-Straßenbahnwagen des Typs T2D/B2D

Aufgrund ihrer Lieferverpflichtungen innerhalb des „Rates für gegenseitige Wirtschaftshilfe“ (RGW) stellte die DDR Ende der 1960er-Jahre die Produktion von Straßenbahnwagen im VEB Waggonbau Gotha ein.